Sendung vom 05. Juli 2019 Thema: “Immer wieder Neues lernen – Bayerische Unternehmen bilden ihre Mitarbeiter gezielt weiter”

 

Die Arbeitswelt verändert sich rasch und ständig. Beschäftigte müssen sich immer öfter auf neue Abläufe oder Technologien einstellen. Daher investieren Unternehmen oft hohe Beträge in die betriebliche Weiterbildung, die auch dazu dient, Fachkräfte zu sichern. Wir haben zu diesem Thema den Antriebsspezialisten Bühler Motor in Nürnberg besucht.

 

Unser Studiogast ist diesmal Martin Hofmann, Leiter der MAN Akademie.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am Juli 6th 2019 in Konjunktur

Sendung vom 14.06.2019 Thema: “Cyberangriffe abwehren – so schützen sich viele Unternehmen”

Cyberangriffe abwehren – so schützen sich viele Unternehmen

In bayerischen Unternehmen wird es immer digitaler. Das hat viele Vorteile, erfordert aber auch, dass IT-Netzwerke noch besser geschützt werden müssen. Denn für Kriminelle eröffnen sich viele neue Zugänge. Wie wichtig Cybersicherheit inzwischen ist, erfahren wir bei unserem Besuch beim IT-Dienstleister Scaltel in Waltenhofen bei Kempten. Unser Studiogast ist diesmal Dr. Magnus Harlander, Gesellschafter der genua GmbH und Vorstandsmitglied des Sicherheitsnetzwerkes München.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am Juni 14th 2019 in Digitalisierung

Sendung vom 17. Mai 2019 Thema: “Inklusion in bayerischen Unternehmen”

 

Die bayerische Wirtschaft braucht dringend Fachkräfte. Ziel ist es daher, 250.000 zusätzliche in den kommenden vier Jahren zu gewinnen. Dazu zählen selbstverständlich auch Menschen mit Behinderung. Sie sind meist voll leistungsfähige und hochmotivierte Mitarbeiter, wenn Sie richtig eingesetzt und eingebunden sind. Wir haben uns dazu beim Unternehmen HEIBI-Metall im Landkreis Ansbach informiert. Inklusion ist auch ein wichtiges Thema für die Flughafen München GmbH. Wie sie sich engagiert, erzählt uns Studiogast Willy Grassl, Leiter des betrieblichen Gesundheits- und Sozialmanagements.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am Mai 17th 2019 in Inklusion, Konjunktur

Sendung vom 19. April 2019 Thema: “Welchen Weg geht Europa? 28 EU-Mitgliedsstaaten stimmen im Mai darüber ab”

Vom EU-Binnenmarkt profitiert die deutsche als auch die bayerische Wirtschaft. Die Weichen für dessen Zukunft könnten mit der Europawahl am 26.Mai gestellt werden. Daher rufen Politik und Wirtschaft dazu auf, zur Wahl zu gehen. Denn auch im globalen Wettbewerb sei ein einheitliches und starkes Europa wichtig. Wir haben uns dazu auch beim Schaltanlagen-Spezialisten Spangler im Altmühltal informiert. Unser Studiogast ist diesmal Professorin Angelika Niebler, Mitglied des Europäischen Parlaments.

 

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am April 24th 2019 in EU, Inklusion, Wirtschaftsstandort Bayern