Monatsarchiv für Mai 2013

Sendung vom 31.05. Lehrstellen und Berufsorientierung

Aktuell sind in Bayern fast 42.000 Lehrstellen unbesetzt. Einen Ausbildungsplatz suchen noch knapp 31.500 junge Menschen. Das heißt, es gibt mehr offene Lehrstellen als Bewerber. Fehlt es an der richtigen Berufsorientierung? Stellung dazu nimmt diesmal Ralf Holzwarth, Chef der bayerischen Arbeitsagenturen. Außerdem haben wir den Karosseriebauer Läpple in Teublitz bei Regensburg besucht.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 31. Mai 2013 in Aus- und Weiterbildung

Sendung vom 17.05. Herausforderung Energiewende

Das Ende der Kernkraft in Deutschland steht zwar fest. Doch fehlen konkrete Planungen, wie der Energieumbau erfolgen soll. Dabei ist gerade für Bayern die Energiewende eine sehr große Herausforderung. Verzögerungen und Fehlentwicklungen sind offensichtlich, und die Strompreise steigen rasant an.
Studiogast zu diesem Thema ist diesmal Dr. Gerd von Laffert, Leitender Ministerialrat im bayerischen Wirtschaftsministerium.
Außerdem haben wir den Leuchtenhersteller RZB in Bamberg besucht.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 22. Mai 2013 in Nachhaltigkeit

Sendung vom 03.05. Lage der bayerischen Metall- und Elektroindustrie

 

Im vergangen Jahr erkämpfte die IG Metall eine Lohnerhöhung um 4,3 Prozent für die rund 770 000 Beschäftigten der bayerischen Metall- und Elektroindustrie. Obwohl sich mittlerweile die Konjunktur abgekühlt hat und die Perspektiven verhalten sind, fordert die IG Metall jetzt einen weiteren Anstieg um 5,5 Prozent.
Wir haben dazu beide Tarifparteien befragt und auch die Eberle Federnfabrik in Schwabmünchen besucht.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 03. Mai 2013 in Aktuelles