Sendung vom 8. August: Generationswechsel in Familienunternehmen

Bis 2015 stehen rund 20 000 bayerische Familienunternehmen vor einem Generationswechsel. Daher ist eine erfolgreiche Gestaltung der Unternehmensnachfolge von höchster Bedeutung. Damit Betriebsübergaben erfolgreich verlaufen, ist es wichtig, diese frühzeitig und systematisch anzugehen. Näheres dazu erfahren wir von Studiogast Konrad Steininger, Präsident des Bundesverbandes Tischler Schreiner Deutschland. Informiert haben wir uns auch bei der Schreinerei Daxenberger in Seeon im Landkreis Traunstein.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 8. August 2014 in Aktuelles, Nachhaltigkeit

Kommentarfunktion ist deaktiviert