Folge vom 03.08 Konjunkturelle Lage der Metall- und Elektroindustrie

Die Konjunktur in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie hat sich im ersten Halbjahr 2012 stärker abgekühlt als erwartet. Experten aus der Wirtschaft prognostizieren für die kommenden Monate eine weitere Verlangsamung, jedoch keinen echten Einbruch. Darüber spricht im Studio mit Marianne E. Haas die Staatssekretärin des Wirtschaftsministeriums Katja Hessel. Zu diesem Thema haben wir außerdem auch die Liebherr-Verzahntechnik GmbH in Kempten besucht.

Keine Kommentare »

Wirtschaftstreff Bayern am 3. August 2012 in Konjunktur

Comments RSS

Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.