Sendung vom 07. Dezember 2018 Thema: Großbritannien und der Brexit – bayerische Unternehmen verfolgen aufmerksam Entwicklungen auf der Insel

Eine knappe Mehrheit der Briten stimmte für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU. Doch wie wird der Brexit umgesetzt? Die bayerische Wirtschaft muss sich darauf einstellen, ihren viertwichtigsten Exportpartner nur noch über Schranken erreichen zu können. Ausfuhren könnten teurer werden, der bürokratische Aufwand steigen. Wir haben uns dazu auch beim Werkstattausrüster MAHA Maschinenbau im Oberallgäu informiert. Über die Lage in Großbritannien und die möglichen Auswirkungen des Brexits spricht auch unser Studiogast Prof. Gabriel Felbermayr, Leiter des ifo-Zentrums für Außenwirtschaft am ifo-Institut München.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 8. Dezember 2018 in Konjunktur

Kommentarfunktion ist deaktiviert