Sendung vom 20. November 2015 “Integration von Flüchtlingen”

Die Flüchtlingskrise, die vor allem Bayern massiv betrifft, macht rasches und abgestimmtes Handeln notwendig. Bei der Integration von Asylbewerbern sind Politik, Gesellschaft und Wirtschaft gleichermaßen gefordert, aber auch die Flüchtlinge selbst. Wir haben uns dazu auch bei Netzsch in Waldkraiburg informiert. Denn zwei Jugendliche aus Syrien und Eritrea machen dort beim Hersteller von Pumpen und Systemen gerade ein Praktikum.

Wie Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integriert werden könnten, erfahren wir auch von unserem Studiogast Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 20. November 2015 in Konjunktur

Kommentarfunktion ist deaktiviert