Sendung vom 28. September 2018 Thema: Flottere Leitung, stabileres Netz – Bayern treibt Breitbandausbau voran

 

Text:

 

Ohne schnelles Internet geht in der Wirtschaft heute fast nichts mehr. Doch in vielen ländlichen Gebieten läuft der Datenfluss eher schleppend durch die Leitung. Doch die Staatsregierung hat ein ambitioniertes Ziel: bis 2025 soll es überall in Bayern gigabitfähige Glasfasernetze geben. Wir haben uns zum aktuellen Stand des Breitbandausbaus bei der TeleSys Kommunikationstechnik im Landkreis Bamberg informiert.

Mehr zu diesem Thema erfahren wir auch von Kevin Klaschka. Unser Studiogast ist IT-Administrator bei Aumüller Aumatic in Thierhaupten bei Augsburg.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 29. September 2018 in Konjunktur

Kommentarfunktion ist deaktiviert