Folge vom 17.08. Förderung von MINT-Studiengängen

In Bayern fehlen Fachkräfte in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – kurz MINT genannt. Eine der Ursachen dafür sind die hohen Abbrecherquoten in diesen Studiengängen. Wir haben zu diesem Thema Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch ins Talkstudio eingeladen und auch den Konzern Knorr-Bremse in München besucht.

Keine Kommentare »

Wirtschaftstreff Bayern am 20. August 2012 in Aus- und Weiterbildung

Comments RSS

Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.