Sendung vom 13. März 2020 Thema: “Wirtschaft im Wandel – viele Herausforderungen für bayerische Betriebe”

 

Eine hohe Unsicherheit prägt das wirtschaftliche Umfeld. In vielen Staaten wächst der Protektionismus. Es gibt strukturelle Veränderungen durch die Digitalisierung und auch schärfere Regeln im Klimabereich. Dazu kommt jetzt auch noch das Coronavirus, das weltweit für Schrecken und Schäden sorgt. Wir haben uns zu Veränderungen der Arbeitswelt auch beim Käserei-Anlagenhersteller ALPMA in Rott am Inn informiert. Unser Studiogast ist Dr. Udo Dinglreiter, einer der Geschäftsführer der Scheuchl Gruppe in Ortenburg.

 

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 14. März 2020 in Big Data, Digitalisierung

Kommentarfunktion ist deaktiviert