Archiv der Kategorie ‘Aus- und Weiterbildung‘

Sendung vom 24.03.2017 Thema: Fachkräfte für Bayern – mehr Chancen durch Zuwanderung

Um Fachkräfte für den bayerischen Arbeitsmarkt zu sichern, müssen alle Potentiale genutzt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei nicht nur die berufliche Ausbildung, sondern auch die gezielte Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland. Wir haben uns dazu auch beim Masten- und Stützenhersteller Europoles in Neumarkt in der Oberpfalz informiert. Unser Gast im Studiotalk ist diesmal Darka Marquardt, Bereichsleiterin Personal bei Wolf Heiztechnik in Mainburg.

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 24. März 2017 in Aus- und Weiterbildung, Bayern, Fachkräftesicherung, Flüchtlinge, Integration, Integration durch Arbeit, Konjunktur

Sendung vom 11.11.2016 Thema: Arbeitszeiten neu regeln

Arbeitszeiten neu regeln: Passt das Arbeitszeitgesetz von 1994 noch in die Welt von heute? Die Bundesregierung denkt über eine Reform nach – und in Deutschland beginnt eine gesellschaftliche Debatte: Wie verändert die Digitalisierung unser Leben? Wie ist das mit der Flexibilität und der Erreichbarkeit? Wir haben uns dazu auch beim Technologieunternehmen Cadcon in Gersthofen bei Augsburg informiert. Beim  Hightech-Zulieferer MBFZ toolcraft in Georgensgmünd können Beschäftigte ihre Arbeitszeit flexibel einteilen. Darüber spricht Geschäftsführer Karlheinz Nüßlein im Studiotalk.

 

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 14. November 2016 in Aktuelles, Aus- und Weiterbildung, Gersthofen

Sendung vom 27. März 2015 “Chance Teilzeitausbildung”

Für Unternehmen in Bayern ist es weiterhin schwierig, Ausbildungsplätze mit geeigneten Bewerbern zu besetzen. Diese Situation wird sich durch den demographischen Wandel weiter verschärfen. Einige Betriebe wie Tipecska Maschinenbau gehen daher neue Wege und bieten auch eine Teilzeitausbildung an. Wir haben uns darüber in Obersöchering im Landkreis Weilheim-Schongau informiert.

Im Studiotalk begrüßen wir diesmal zum Thema Ausbildung Ingrid Hunger, Vorsitzende der Geschäftsführung der Firmengruppe Hunger.

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 28. März 2015 in Aus- und Weiterbildung, Fachkräftesicherung

Sendung vom 28. November 2014 – Veränderung der Arbeitswelt

Mehr Komplexität und erhöhte Flexibilität, das sind die Anforderungen, die in vielen bayerischen Betrieben an die Mitarbeiter gestellt werden. Viele Verbesserungen ermöglichen zudem ein Miteinander von Beruf und Familie. Neue Arbeitszeitmodelle und Kooperationsformen lassen Beruf und Familienleben zusammenwachsen. Marianne E. Haas begrüßt zu diesem Thema Stefan Schmid, den Direktor für Qualität und Organisation der HAWE Hydraulik SE. Außerdem besucht das Team des Wirtschaftstreffs die Bühler Motor AG in Nürnberg. Der Hersteller von Antriebstechnologien investiert in die Teambildung und bietet seinen Mitarbeitern neben Home-Office-Modellen auch betriebliche Fitness-Angebote.

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 28. November 2014 in Aus- und Weiterbildung