Archiv der Kategorie ‘Brossardt‘

Sendung vom 19.01.2018 Thema: Tarifrunde in der Bayerischen Metall- und Elektroindustrie

Die konjunkturelle Lage in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie ist gut. Der Fachkräftemangel wird jedoch zunehmend zur Wachstumsbremse. In den laufenden Tarifverhandlungen fordert die IG Metall für Beschäftigte 6 % mehr Lohn und eine mögliche Arbeitszeitverkürzung auf 28 Stunden pro Woche. Wir haben uns dazu auch beim Automobilzulieferer Weiss Kunststoffverarbeitung in Illertissen informiert. Unser Studiogast ist diesmal Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der bayerischen Arbeitgeberverbände bayme vbm.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 19. Januar 2018 in Arbeitszeit, Bertram Brossardt, Brossardt, Konjunktur, Personalentwicklung

Sendung vom 23.12.2016 Thema: “Flüchtlinge in Ausbildung”

Flüchtlinge in Ausbildung

Weit mehr als eine Million Asylsuchende sind 2015 in unser Land gekommen. Diese große Zahl ist eine enorme gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderung. Um bleibeberechtigte Flüchtlinge gut integrieren zu können, ist es bedeutend, sie in Ausbildung und Arbeit zu bringen. Wir haben uns dazu auch beim Druckluftspezialisten Kaeser Kompressoren in Coburg informiert. Für eine erfolgreiche Integration von Flüchtlingen setzt sich auch die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft ein. Ihr Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt ist diesmal unser Studiogast.

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 24. Dezember 2016 in Bayern, Bertram Brossardt, Brossardt, Coburg, Flüchtlinge, Integration, Integration durch Arbeit, Kaeser, Kompressoren Kaeser