Sendung vom 16. November 2018 Thema: “Viele Beschäftigte in Bayern – harter Wettbewerb um Fachkräfte”

Die Arbeitslosenquote in Bayern lag im Oktober bei 2,6 Prozent. Das war die niedrigste bundesweit und zeigt die starke Stellung der Wirtschaft im internationalen Wettbewerb. Experten warnen aber davor, sich auf Erreichtem auszuruhen. Denn zu den größten Herausforderungen zähle der akute Fachkräftemangel. Wir haben uns dazu auch beim Vliesstoffhersteller Sandler im Landkreis Hof informiert. Die Nachfrage nach Fachkräften beschäftigt auch Ralf Holtzwart von der Bundesagentur für Arbeit. Unser Studiogast ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Bayern.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am 16. November 2018 in Bayern, Bertram Brossardt, Brossardt, Personalentwicklung, Wirtschaftsstandort Bayern

Kommentarfunktion ist deaktiviert