Konzept

Sendung

Der “Wirtschaftstreff Bayern” ist ein Wirtschaftsmagazin, das bayernweit ausgestrahlt wird. Seit 2005 informiert das 14-tägige Magazin die Bayern über aktuelle Themen, die die Wirtschaft bewegen. Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Facharbeitermangel oder nachhaltiges Produzieren – die Themen des Mittelstands in Bayern sind vielfältig.

Der „Wirtschaftstreff Bayern“ beleuchtet zwei Mal im Monat die unterschiedlichen Facetten der bayerischen Wirtschaft. In Filmbeiträgen und einem Studiogespräch mit herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten werden die komplexen Themen den Zuschauern kompetent und verständlich nähergebracht. Auch die Bürger kommen in einer Umfrage zu Wort. Die Aussagen und Meinungen der Bürger werden im Studio-Talk mit den Experten diskutiert.
Über 300 Unternehmen haben die Redakteure seit 2005 besucht und informieren seither die Bayern über alles was den Mittelstand bewegt. Dauerbrenner wie gute Ausbildung, nachhaltiges Produzieren oder betriebliche Gesundheitsförderung werden ebenso betrachtet wie Themen der aktuellen Schlagzeilen.

Moderation

Marianne E. Haas schreibt seit rund 30 Jahren über die Münchner beziehungsweise die bayerische Wirtschaft, zunächst beim Münchner Stadtanzeiger (Süddeutscher Verlag) und danach auch für andere Zeitungen und Zeitschriften.

Von 1994 an war sie dann zehn Jahre lang Leiterin der Redaktion “Münchner Wirtschaft” der Süddeutschen Zeitung. Seither ist sie als freie Journalistin für die Süddeutsche Zeitung tätig, wo sie vor allem die Sonderseite “Finanzplatz Bayern” betreut. Sie schreibt aber auch für das “Wirtschaftsmagazin” der Industrie- und Handelskammer München und den Bayerischen Monatsspiegel.

Marianne E. Haas moderierte viele Jahre für münchen.tv und RTL München Live Wirtschaftssendungen. Seit sechs Jahren moderiert sie den  “Wirtschaftstreff Bayern”.

Keine Kommentare »

Wirtschaftstreff Bayern am August 18th 2011

Trackback URI | Comments RSS

Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.